© Copyright 2018. All Rights Reserved.
Zweite Herz Neun
Doppelkopf - Verein Duisburg

Zweite Herz Neun Duisburg (DU ZHN)

Wir spielen

jeden Montag um 19 Uhr

im Bürgerhof,

Sternbuschweg 97,

47057 Duisburg

Spielbetrieb:

Als   Teilnehmer   am   Spielbetrieb   des   Deutschen   Doppelkopf-Verbandes   muss   das offizielle   Regelwerk   befolgt   werden.   Und   dazu   gehört   auch   -   im   Gegensatz   zu   vielen Privatrunden   -   der   Gebrauch   der   Neuner.   Davon   sollte   man   sich   als   Neuling   aber nicht abschrecken lassen. Die Regeln sind erlernbar. Gespielt   wird   um   Punkte.   Die   Ergebnisse   der   Spiele   werden   in   Listen   notiert   und   so am Ende des Jahres der Vereinsmeister ermittelt. An   einem   Spieleabend   können   2   Spielrunden   gespielt   werden.   Während   sich   die Zusammensetzung   der   Tische   in   der   ersten   Runde   nach   der   Rangliste   ergibt,   wird die   zweite   Runde   ausgelöst.   Um   in   der   Jahreswertung   berücksichtigt   zu   werden, müssen mindestens 25 Runden gespielt worden sein.

Mitglied werden

Jeder    Doppelkopf-Interessierte    kann beim       Verein       kostenlos       hinein- schnuppern.         Einfach         montags abends   vorbeikommen   und   bis   zu   2 Monaten       beitragsfrei       mitspielen. Wem   es   gefällt,   wer   gerne   regelmäßig kommen    und    spielen    möchte,    kann dem   Verein   dann   beitreten   und   zahlt einen     Jahresbeitrag     von      30      Euro. Dauergastspieler   und   Gastspieler   aus anderen     Vereinen     bitten     wir     um einen Obolus in Höhe von 1€/Runde.
letztes Update: 07.08.2018
© Copyright 2018. All Rights Reserved.
Doppelkopf - Verein Duisburg

Zweite Herz Neun Duisburg

(DU ZHN)

Wir spielen

jeden Montag um 19 Uhr

im Bürgerhof,

Sternbuschweg 97,

47057 Duisburg

Spielbetrieb:

Als Teilnehmer am Spielbetrieb des Deutschen Doppelkopf-Verbandes muss das offizielle Regelwerk befolgt werden. Und dazu gehört auch - im Gegensatz zu vielen Privatrunden - der Gebrauch der Neuner. Davon sollte man sich als Neuling aber nicht abschrecken lassen. Die Regeln sind erlernbar. Gespielt wird um Punkte. Die Ergebnisse der Spiele werden in Listen notiert und so am Ende des Jahres der Vereinsmeister ermittelt. An einem Spieleabend können 2 Spielrunden gespielt werden. Während sich die Zusammensetzung der Tische in der ersten Runde nach der Rangliste ergibt, wird die zweite Runde ausgelöst. Um in der Jahreswertung berücksichtigt zu werden, müssen mindestens 25 Runden gespielt worden sein.

Mitglied werden

Jeder       Doppelkopf-Interessierte       kann beim          Verein          kostenlos          hinein- schnuppern.     Einfach     montags     abends vorbeikommen    und    bis    zu    2    Monaten beitragsfrei    mitspielen.    Wem    es    gefällt, wer     gerne     regelmäßig     kommen     und spielen   möchte,   kann   dem   Verein   dann beitreten    und    zahlt    einen    Jahresbeitrag von       30       Euro.      Dauergastspieler      und Gastspieler   aus   anderen   Vereinen   bitten wir     um     einen     Obolus     in     Höhe     von 1€/Runde.
letztes Update: 07.08.2018
Zweite Herz Neun